Mobile Application Management

Wenn über Mobile Device Management (MDM) gesprochen wird, muss auch der Begriff Mobile Application Management (MAM) erklärt werden. MAM unterscheidet sich von MDM und wird als ein eigenes Werkzeug verstanden. Während das Mobile Device Management Unternehmen bei der Verwaltung der Geräte hilft, wird Mobile Application Management benötigt, um die Apps der Geräte und ihre Daten zu managen und zu sichern.

Beispiel: Wenn ein Mitarbeiter sein Smartphone verliert, könnte die IT-Abteilung das Gerät mit Hilfe der MDM-Lösung tracken und die Apps mit Hilfe des MAM-Tools zusätzlich verschlüsseln (oder gegebenenfalls die Apps und ihre Daten vollständig löschen).

Warum brauchen Unternehmen MAM?

MAM bezieht sich auf den Dienst und die Software, die auf mobilen Geräten verwendet werden, um den Lebenszyklus einer Applikation zu verwalten: von der Installation, der Aktualisierung, der Verwaltung von Berechtigungen und der Konfiguration bis zur Entfernung und Datenlöschung. Angesichts der BYOD-Strategie und der zunehmenden Nutzung von mobilen Geräten im Arbeitsalltag müssen IT-Administratoren sicherstellen, dass vertrauliche Unternehmensdaten nicht nur auf privaten Geräten problemlos zugänglich sind, sondern auch gut gesichert werden. Andererseits befürchteten die Mitarbeiter, dass das Unternehmen ebenfalls ihre persönlichen Daten verwaltet. Diese Herausforderungen sind für IT-Abteilungen schwierig zu meistern, insbesondere wenn sie mit Hunderten oder Tausenden von Geräten arbeiten und die Anforderung haben, alle Geräte remote zu verwalten.

Hier können MAM-Tools als Lösung dienen. Mit diesem Tool können Ihre IT-Administratoren bei der Verwaltung der Apps und dem Schutz der Unternehmensdaten effizient arbeiten, ohne die Geräte vor Ort zu haben. In Kombination mit MDM-Tools zur Kontrolle der Geräte können mit MAM Applikationen verwaltet werden, indem so sichergestellt wird, dass alle Anwendungen den Unternehmensrichtlinien entsprechen. Auch der Zugriff auf Daten (lokal oder online) kann kontrolliert werden, während die persönlichen Daten unberührt bleiben.

Der Einsatz von MAM

Mobile Application Management bietet Unternehmen einige Features, wie z.B:

  • App-Installation/Bereitstellung: von einem Public App Store oder Enterprise App Store
  • App-Blockierung: Blockieren verschiedener Apps, um das Risiko einer unautorisierten App-Installation zu minimieren (führt zu Sicherheitsrisiken/Produktivitätsverlust)
  • App-Löschung und Datenlöschung: Remote-Datenverwaltung.
  • App-Konfiguration und -Berechtigung: Einrichtung von Unternehmensrichtlinien und Zugriffsebenen
  • App-Aktualisierung: Sicherstellen, dass alle Apps über die neueste Version verfügen, ohne Benutzerintervention.
  • App-Überwachung, -Berichterstattung und -Verfolgung
  • App-Sicherheit für vertrauliche Informationen und Daten: Datenschutz/Einschränkung, Datenverschlüsselung und Verhinderung von Datenlecks
  • Benutzeridentifizierung/-authentifizierung: Einrichtung von Single Sign-On oder Passcodes
  • Identifizierung und Trennung zwischen Unternehmens-Apps und privaten Apps
  • Speicherung von elektronischen Zertifikaten

Vorteile von MAM

  • Geringeres Risiko von Datenverlust oder Datendiebstahl: Im Falle von verlorenen oder gestohlenen Geräten können IT-Administratoren Unternehmensdaten problemlos löschen oder verschlüsseln.
  • Fernverwaltung: Alle mobilen Geräte können direkt remote verwaltet werden
  • Schnelle, einmalige Einrichtung ohne Benutzerinteraktion
  • Größere Kontrolle bei der Konfiguration: IT-Administratoren können verschiedene Einstellungen für verschiedene Benutzerebenen konfigurieren
  • Enterprise App Store: App-Katalog, der auf Ihr Unternehmen angepasst ist

Mit den Services von GEMA Germany brauchen Sie sich um diese Themen zukünftig keine Gedanken mehr machen und so Ressourcen sparen. Wir übernehmen für die komplette Management und achten dabei auf die Einhaltung Ihrer Compliance- und Sicherheitsanforderungen. Bei Bedarf übernehmen wir auch das Hosting Ihrer EMM-Umgebung. Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch!

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten
    die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.